Keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Abonnieren
Wissenswertes

Was ist ein Poolish Vorteig und für welche Teige wird er genutzt?

Was ist ein Poolish Vorteig?

Beim Backen von Brot und anderen Backwaren kann die Verwendung von Vorteigen das Ergebnis erheblich verbessern. Einer dieser Vorteige ist der Poolish. Der Poolish ist ein Vorteig aus Mehl, Wasser und Hefe, der für eine längere Gärzeit hergestellt wird als der gewöhnliche Hefeteig. Die längere Gärzeit ermöglicht es, dass sich der Teig mehr entwickelt und dadurch ein intensiveres Aroma erhält.

Im Vergleich zu anderen Vorteigen wie dem Biga hat der Poolish einen höheren Wasseranteil, was ihn weicher und leichter verarbeitbar macht. Durch den höheren Wasseranteil kann der Poolish auch für Teige verwendet werden, die normalerweise schwer zu bearbeiten sind, wie z.B. Roggenbrot oder Baguette.

Der Poolish ist ein wichtiger Bestandteil für viele Bäcker und ein wertvolles Werkzeug für Hobbyköche und -köchinnen, um das perfekte Ergebnis beim Backen zu erzielen

Poolish
Was ist ein Poolish Vorteig und für welche Teige wird er genutzt? 13


Wie wird ein Poolish Vorteig hergestellt?

Nachdem wir nun geklärt haben, was ein Poolish Vorteig ist und welche Vorteile er bietet, möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie ihn selbst herstellen können. Für diesen einfachen Vorteig benötigen Sie lediglich Mehl, Wasser und Hefe. Im Verhältnis 1:1:0,1 vermischen Sie das Mehl und das Wasser gründlich, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Geben Sie dann die Hefe hinzu und rühren Sie sie vorsichtig unter. Decken Sie den Teig mit einem feuchten Tuch ab und lassen Sie ihn bei Raumtemperatur für mindestens 12 Stunden stehen.

Poolish

Dabei entwickelt der Vorteig seinen charakteristischen Geschmack und sein spezielles Aroma. Nach der Ruhezeit sollte der Teig eine leichte Bläschenbildung aufweisen und einen angenehmen Hefegeruch haben. Der fertige Poolish kann nun in Teigen für Brote, Baguettes oder Brötchen verwendet werden. Variieren Sie die Menge des Vorteigs je nach gewünschter Teigkonsistenz und ändern Sie so das Ergebnis Ihres Backwerks. Probieren Sie es doch einfach einmal aus und lassen Sie sich vom Geschmack überzeugen. In der Regel sollte man 20% der Gesamtteigmenge für den Vorteig verwenden.

Ich hoffe, dieser Artikel hat dich mit den Grundlagen des Poolish Vorteigs vertraut gemacht und deine Neugier geweckt, ihn in deiner eigenen Küche auszuprobieren. Mit etwas Geduld und Übung wirst du mit Sicherheit beeindruckende Ergebnisse erzielen und deine selbstgemachten Brötchen, Brote oder Gebäcke werden noch unvergesslicher schmecken. Wenn du jetzt bereit bist, selbst einen Poolish Vorteig herzustellen, haben wir hier eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich:

Poolish

Was ist ein Poolish Vorteig und für welche Teige wird er genutzt?

FranklinFranklin
Vorteig für Brot und Brötchen
5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 5 Minuten
12 Stunden
Gesamtzeit 12 Stunden 5 Minuten

Küchenutensilien

Zutaten
  

  • 100 g Mehl
  • 100 g Wasser
  • Hefe, erbsengroß

Anleitungen
 

  • Vermenge in einer Schüssel 100g Mehl und 100g Wasser zu einem Teig.
  • Verquirle ihn anschließend mit einer Gabel, bis keine größeren Mehlklumpen mehr zu sehen sind.
  • Bedecke die Schüssel mit einem Deckel oder Frischhaltefolie und lass den Teig für  1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen. Stelle ihn anschließend für mindestens 12h in den Kühlschrank für die weitere Reifung.
  • Nach dieser Zeit hat sich der Teig verdoppelt und kleine Bläschen gebildet. Nun ist er fertig für den Einsatz in deinem Lieblingsteig.
Keyword Poolish, Vorteig
Gefällt Euch das Rezept?Lass es uns wissen. und sagt es weiter!

Die mit   oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate bzw. Partnerlinks – mehr

pic Was ist ein Poolish Vorteig und für welche Teige wird er genutzt?

Keine neuen Tipps und Rezepte verpassen

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Franklin

Auf meinem Blog veröffentliche ich meine Lieblingsrezepte und probiere auch immer wieder neue Rezepte zu kochen. Bei meinen Rezepten die ich ausprobiere, ist es mir egal ob sie vegetarisch, vegan oder mit Fleisch sind. Mir ist wichtig, dass ich sie einfach aus frischen Zutaten kochen kann und sie auch leicht… More »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Schaltfläche "Zurück zum Anfang"